Genießen – Asche und Feinstaub

Hallo ihr Lieben,[singlepic=81,200,160,right]

in den letzten Tagen ist in den Medien nichts mehr anders zu hören. Island und sein Vulkan, und die dazu gehörige Aschenwolke. Es ist aber auch etwas anderes nicht zu hören. Der Fluglärm. Viele von euch, die in den Ballungsgebieten wohnen, können sicher ein Lied davon singen, wie es ist, täglich Flugzeuge über uns zu hören – und jetzt?

Stille

Genießt es, solange es noch anhält. Genießt die Stille und auch die Natur, die gerade dabei ist, sich wieder im vollen Maße neu zu entfalten, wie jedes Jahr im Frühling. Genießt die Sonnenuntergänge, die Dank der Aschenwolke jetzt viel intensiver leuchten.

Haltet einfach mal ein Moment still, genießt die Stille und tankt auf! Braucht jeder von uns!

LG Pit

This Post Has Been Viewed 35 Times

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.