Peter Böhles

Meist kommentierte Beiträge

  1. Story of the Week — 25 Kommentare
  2. Das letzte Wort… — 20 Kommentare
  3. Suddenly royal – Teil 1 — 13 Kommentare
  4. Herzlichen Dank…. — 10 Kommentare
  5. Eric Einarson – Das Pompeji – Projekt — 8 Kommentare

Beiträge des Autors

Story of the Week

Kopfgeister von Nero Impalas

Merry Chrismas!

Pitstories wünscht schöne Weihnachten!

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 24

Mama strich sich durch ihre Haare, als wollte sie diese wieder in Form bringen. „Du hast Recht, du steckst wirklich in einem Dilemma.“ Ja, so konnte man es nennen. Der Junge würde mir sicher nie verzeihen, ihn um diese Chance gebracht zu haben.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 23

Tomaso zeigte immer noch keine Reaktion, schaute stur auf sein Essen. „Hast du noch Hunger?“, fragte mich Placido. Ich schüttelte den Kopf.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 22

In der Wohnung war es ruhig. Ich stellte meine Tasche ab und entledigte mich meiner Jacke. „Tomaso?“, rief ich. Seine Tür ging auf und selbiger schaute heraus.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 21

„Warum nicht, aber er kann auch jederzeit hier übernachten!“, antwortete ich. „Dass darf er?“, fragte Tomaso verwundert. „He, du wohnst jetzt hier! Wenn dich jemand besuchen möchte, aus der Schule oder dem Heim, haben wir sicher nichts dagegen und Nino ist schließlich dein Freund. Ich bin der letzte, der etwas dagegen haben könnte.“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 20

Freudig lief ich auf Monsignore Viccario zu. Nie hätte ich gedacht, ihn hier heute anzutreffen. Wir begrüßten uns herzlich. „Placido, es freut mich, dass sie es einrichten konnten, zu uns zu kommen“, meinte er und schüttelte seine Hand.

Weiterlesen

4. Advent

Pitstories wünscht allen einen schönen vierten Advent!

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 19

„Ich glaube, ich brauche Urlaub!“, sagte ich und zog mich langsam an. „Wenn du willst, kann ich Tomaso abholen!“ „Lass mal! Du kümmerst dich jetzt erst einmal um deine Tante, ob sie vielleicht noch etwas braucht, sie war schließlich über einen Monat nicht hier.“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 18

Es war still am Tisch, nur die leisen Essgeräusche waren zu hören. Ich schien nicht der einzige zu sein, der sich unwohl fühlte. Zudem glühten die Köpfe der Jungs. „Ich weiß nicht“, unterbrach Placido plötzlich die Stille, „über was wir reden sollen, es ist gerade…, alles irgendwie unreal.“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 17

„Nino sagst du, weißt du eventuell seinen Nachnamen?“, fragte Letizia weiter. Wurde das jetzt ein Verhör? „Nein, da müsstest du schon Tomaso selbst fragen! Aber warum willst du das wissen?“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 16

Placido kam ins Schlafzimmer, schloss die Tür hinter sich und begann sich auszuziehen. „Tomaso schläft fest und Jakob, laut Valentina, ist ebenso eingeschlafen, kaum lag er auf seinem Bett.“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 15

„Und, hast du alle Notizen bekommen, die du wolltest?“, fragte ich Tomaso, als er mein Büro betrat. Ich fand es toll von Tomasos Lehrer, dass er ein Forum extra für seine Schüler eingerichtet hat, für Informationen, oder eventuellen Gegenfragen der Schüler.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 14

„Woher weißt du?“, fragte ich den Jungen. „Das Hoflicht brennt und ich habe unten Geräusche gehört.“ Placido stürmte bereits aus dem Zimmer, während ich immer noch auf meinem Stuhl saß. Tomaso und ich folgten ihm. Wir rannten wie er die Treppe hinunter, wo er bereits an der offenen Haustür stand.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 13

Jakob fing breit an zu grinsen. „Ganz einfach, ihr Vater vertreibt solche Dinger!“ „… und ich denke, da könnte man etwas nach helfen!“, sagte nun Valentina leicht rot werdend.

Weiterlesen

3. Advent

Pitstories wünscht allen einen schönen dritten Advent!

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 12

Dort war der Esstisch auf die Seite geschoben worden und mein Schatz saß mit Tomaso auf dem Boden. Neben ihnen unzählige Kisten. „Hallo ihr zwei, schon zurück?“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 11

„Du meinst Placido…? Tomaso nickte. „Ich weiß nicht Recht, ich habe ihn so noch nicht oft erlebt. Aber wenn er sich ungerecht behandelt fühlt…, reagiert dann nicht jeder so?“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 10

„Onkel Macavelli sagte nur etwas von einer Anstalt, mehr nicht. Was ich damit sagen wollte, auch wenn du oft etwas sagst, wegen meiner vorschnellen Entscheidungen, ich würde Tomaso gerne bei uns aufnehmen.“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 9

Wieder einmal hatten sich alle eingefunden. Während Mama mit Dana am Kochen war, saßen mein Bruder und Emiliano mit Tomaso am Tisch und spielten Karten. Ich dagegen saß im Sessel und starrte ins Feuer. Letizia hatte sich zu mir gesetzt.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 8

Letizia hatte wieder meine Aufmerksamkeit. „Ja?“ „Ich fahr zurück in die Redaktion. Da kommt sicher Freude auf, wenn das publik wird. Du kümmerst dich …“, sie unterbrach den Satz, als sich der Abgeordnete Moretti zu uns wandte.

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 7

„Zum einen mag ich es nicht, wenn Jakob hier wildfremde Personen anschleppt, das ist unser Privatbereich und zum andern, hatte ich Jakob klar gemacht, dass dieses Bild, das sich in unserem Schlafzimmer befindet, sehr persönlich ist und braucht nicht damit anzugeben!“

Weiterlesen

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 6

Mein Blick auf die Uhr verriet mir, dass es erst acht Uhr war. Umso überraschter war ich, Jakob schon in der Küche vorzufinden. „Guten Morgen… aus dem Bett gefallen?“

Weiterlesen

2. Advent

Pitstories wünscht allen einen schönen zweiten Advent!

Adventskalender 2021 – No one else III – Teil 5

„Wo gehen wir hin?“, wollte Tomaso wissen. Ich öffnete die Tür zu unserem Schlafzimmer und drückte auf den Lichtschalter. Dann machte ich eine einladende Bewegung mit der Hand für Tomaso. Zögernd folgte er meinem Wink und lugte ins Schlafzimmer.

Weiterlesen