Schlagwort: Lovestory

Toscana einmal anders – Teil 2

„Was hast du?“ Tommy fuhr auf und ich konnte nicht mehr das Gleichgewicht halten. Wir landeten beide im Wasser. Hustend zog er mich aufs Brett. „Was hast du da gerade gesagt?“ fragte er noch mal. „Das ich mich in dich verliebt habe und na ja ich bin schwul.“

Weiterlesen

Toscana einmal anders – Teil 1

Ich wurde wach, musste mich aber erst mal umschauen, wo wir überhaupt waren. Im Auto zuschlafen war keine so gute Idee gewesen, es tat mir alles weh. Wir, dass sind meine Eltern und ich. Wie jedes Jahr waren wir in die Toskana gefahren, um dort vier Wochen Urlaub zu machen. Mit dem Wohnwagen ans Meer. …

Weiterlesen

To trust

Es war einer dieser kalten Augustabende, an denen es früher dunkel wurde, weil Wolken den Himmel bedeckten und der Wind eisig vom Berg herunterkroch. Hier oben war vieles anders, als unten im Tal, oder den Großstädten. Er saß nur da, und schaute den Berg hinab, ließ seinen Blick von Lichtpunkt zu Lichtpunkt wandern. Er wusste …

Weiterlesen

Letter

alte briefe…. durch zufall sind mir briefe in die hände gefallen alte von früher war sofort wieder in der vergangemheit namen kamen ins gedächnis zurück gesichter erschienen mir wieder war eine schöne zeit mit vielen gesprächen tollen erfahrungen tollen freunden was die jetzt wohl alle machen aus dem auge aus dem sinn fast…. die wahren …

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 8

Ich saß ein wenig am Flügel im Wohnzimmer spielte ein wenig die Melodie meines Lies, als Kai dazu kam. Mir fiel das Lied ein, das in Deutschland zurzeit so oft lief. Ich fing einfach an zu spielen. Ich spür dich in meinen Träumen Ich schließ dich darin ein Und ich wird immer bei dir sein …

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 7

Es waren vier Monate vergangen, seit dass mit Kai passierte. Phillip war mittlerweile zu uns gezogen und nun standen die großen Ferien an. Aber ohne meinen Kai, konnte ich mich nicht recht freuen. Ich lag auf meinem Bett, hatte sein Bild in der Hand und Tränen in den Augen. Die Tür ging auf und Phillip …

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 6

„Na schon aufgeregt?“, fragte Opa. Mein Opa fuhr uns drei zum Tourmanagement Skylife. Dort waren wir mit Max verabredet. „Natürlich bin ich aufgeregt, Opa. Wärst du auch wenn jemand von dir was veröffentlichen will.“ „Von mir will ja niemand was veröffentlichen, wäre ja noch schöner.“ Phillip und Kai fingen an zu Grinsen. Kai nahm meine

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 5

„Das war die beste Idee, seit langem hier her zu gehen, Clarissa.“ „Und das hätten wir schon so viel früher haben können, Elisabeth.“ „Ja, schau nur wie verliebt die beiden sind, die Fressen sich ja bald auf.“ Michael musste grinsen.

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 4

„Und Junge pass auf dich auf“, meinte meine Oma zu Phillip, als wir in den Zug einsteigen wollten. „Oma, Frankfurt ist nicht anders, als München und auch nicht aus der Welt.“ „Tschüß Jungs“, sagte Opa und gab uns beiden die Hand. „Hier eine Kleinigkeit zu essen, falls ihr unterwegs

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 3

Weil das Wochenende natürlich zum kennen lernen nicht reichte, wollte mich Phillip am folgenden Wochenende in Frankfurt besuchen. Ich denke aber auch einfach die Möglichkeiten auszukundschaften, wenn er wirklich zu mir

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 2

Phillip ärgerte sich. Jedes Mal kam Peter zu spät zu den Proben. Georg und Thomas warteten auch schon ungeduldig. Die Tür flog auf und Peter stürmte herein. „Hey Leute tut mir Leid, ich hatte Stress mit meinen Alten“, sagte Peter und packte seine Bassgitarre aus. „Dann können wir ja endlich 

Weiterlesen

Die Brüder – Teil 1

Müssen wir dass irgendwie vertraglich fest legen?“ „Nein Larissa, das ist eine Entscheidung zwischen uns zweien, die niemand etwas angeht. Du bekommst Sebastian und ich nehme Phillip.“ *-*-* Sechzehn Jahre später… „Sebastian, beeil dich jetzt, sonst kommen wir noch zu spät“, sagte Larissa. „Mum, du weißt wie ungern ich da mitgehe.“

Weiterlesen

More than words

“Say I love you, is not the words, are to hear from you.” (Extreme – More than words)   Jeden Tag dasselbe, immer stand ich in diesem blöden Stau. Mittlerweile könnten sie fertig sein mit ihrer Baustelle. Seit letztem Jahr bauten sie nun an dieser Umgehung, nie sah man irgendwelche Arbeiter, auf der Baustelle. Kein …

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 8

„Und du willst dich wirklich noch mal mit ihm treffen Chris?“ sprach Max am Telefon. „Ja das eine mal noch. Nur um einen zu Trinken. Keine Sorge ich hab jetzt meinen Trevor und wir wollen ja schließlich rüberfliegen im Herbst, oder?“ kam es von Christian. „Ja tun wir, wenn du Ferien hast. So wie es …

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 7

„Und du bist sicher, dass du nicht doch bei Jochen bleiben willst?“ fragte Max Christian, der ihm half seinen Koffer zu schließen. „Geht schon Max, wir kenne uns grad mal fünf Tage. Und außerdem hab ich mich jetzt so auf den Urlaub gefreut, den möchte ich mir nicht entgehen lassen,“ sagte Christian, „und Jochen versteht …

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 6

„Geht’s?“ „Warum haben die hier in der Schule eigentlich keine Aufzüge?“ „Komm die vier Stufen packst du noch oder?“ „Muss zugeben ein bisschen schwindelig ist mir schon.“

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 5

“Wow Max wo hast du das edle Teil her?” fragte Jule und hinter Max kam Kian herein spaziert, “dumme Frage, Kian hat das selbe an, schon gut.” “Gefalle ich dir?” fragte Max. “Und wie, daß kannst du mir glauben,” antwortete Jule. “Muß ich jetzt eifersüchtig werden, oder muß ich mir auch sowas kaufen?” meinte Marc …

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 4

Alle saßen beim Frühstück, als Marianne den Raum betrat. Jeder schaute gespannt zu ihr. “Und?” wollte Christine wissen. “Er ist noch nicht aufgewacht,” antwortete Marianne. Kian wurde bleich und wollte aufstehen.

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 3

Max hatte mit allem gerechnet, nur nicht, daß er heute Abend deutsche Speisen vorgesetzt bekam. Kian schien das nicht zu stören, er aß alles mit Heißhunger in sich hinein. Es war klar, wer hier das Sagen beim Kochen hatte. Kian schien recht deutsch erzogen worden zu sein. Nur mit der Sprache da haperte es.

Weiterlesen

Unbreakable – Teil 2

Max großer Traum geht in Erfüllung, er lernt Kian kennen. Aber es gibt da ein kleines Problem… Kian ist berühmt. Amüsante, aber auch zum Nachdenken anregende Geschichte über wahre Freundschaften.

Weiterlesen